Zubehör

Qseven Heatspreader

Passive Kühllösungen für Qseven auf Basis von Heatspreadern sorgen durch erhebliche Temperatursenkung für höhere Leistungsfähigkeit und weniger Verschleiß, sogar bei extrem leistungsstarken Prozessoren mit hoher TDP.

Qseven Starter-Kit

Starter-Kits ermöglichen Ihnen einen schnellen Start mit Qseven. Mit Hilfe dieser Evaluation Carrier Boards / Evalkits werden sämtliche Qseven Signale auf Standard-Schnittstellen ausgegeben und stehen Ihnen zu Testzwecken zur Verfügung.

conga-QMCB: Qseven Evaluation Board / Starter Kit

SMARC Heatspreader

In der Spezifikation des SMARC Standards für Embedded Computer Module ist die thermische Auslegung bereits mit berücksichtigt. Als passive Kühllösung bietet sich ein Heatspreader an, um die Wärme der aktiven Bauteile abzuleiten und das Gesamtsystem zu kühlen.

SMARC Evalboard

SMARC Evalboards ermöglichen einen schnellen Einstieg in die Entwicklung von Embedded Systemen. Wählen Sie aus den verschiedenen SMARC Modulen die für Ihre Anforderungen beste Lösung aus, installieren Sie das entsprechende Modul auf dem SMARC Evaluation Carrier und schon können Sie mit der Entwicklung beginnen.

COM Express compact Heatspreader

Effiziente passive Kühllösungen (Heatspreader) sorgen für höhere Leistung und geringeren Verschleiß, gerade für COM Express Compact Module mit hoher TDP-Leistung.

COM Express basic Heatspreader

Effiziente passive Kühllösungen (z.B. Heatspreader, Heatpipes) sorgen bei COM Express Basic Modulen für höhere Leistung und geringeren Verschleiß, auch bei Prozessoren mit hoher TDP-Leistung.

COM Express mini Heatspreader

COM Express Mini Module können mit Hilfe von passiven Kühllösungen (z.B. Heatspreader, Heatpipes) mehr Leistung erzielen und gleichzeitig den Verschleiß reduzieren, auch bei Prozessoren mit hoher TDP-Leistung.

COM Express Typ 7 Evalboard

Für einen schnellen Einstieg mit COM Express Typ 7 empfiehlt sich der Einsatz eines Evalboards, um sämtliche COM Express Signale an Standardschnittstellen auszugeben. Unterstützt werden Module mit Type 7 Pinbelegung für COM Express Compact und Basic.

COM Express Type 10 mini Evalboard

Für einen schnellen Einstieg mit COM Express Typ 10 empfiehlt sich der Einsatz eines Evalboards, um sämtliche COM Express Signale an Standardschnittstellen auszugeben. Unterstützt werden Module mit Type 10 Pinbelegung für COM Express mini.